Trakehnerhof Menue Trakehnerhof Gästebuch Trakehnerhof Verein Trakehnerhof Reitunterricht Trakehnerhof Pferdeverkauf Trakehnerhof Pferdepension Trakehnerhof Anfangsseite Trakehnerhof Berittangebote Trakehnerhof Vielseitigkeitsseite Wirtshaus zum Trakehnerhof Trakehnerhof Zimmervermietung Trakehnerhof Veranstaltungsplan Trakehnerhof Bote Trakehnerhof Anfahrtsplan Trakehnerhof Haftungsausschluss zum Trakehnerhof Webmaster Trakehnerhof befreundete Seiten Trakehnerhof Suchseite Trakehnerhof Kontaktliste Trakehnerhof Gästebuch Trakehnerhof Steak-Haus Valluhn
 
 
 

Anreiten junger Pferde und Beritt

Vielleicht haben Sie sich schon einmal über die Frage Gedanken gemacht, wer Ihr Jungpferd an das Reiten heranführen soll.
Gerade für Menschen, die ein sehr enges Verhältnis zu ihrem Pferd haben, ist das wahrlich keine einfache Entscheidung. Ein großes Vertrauen muß aufgebracht werden, um Lilian Rayner auf einem Trakehnerdas liebevoll aufgezogene Pferd zum Anreiten "weg zu geben". Gleicher maßen wünschen sich Pferdebesitzer, dass die ersten Male unter dem Sattel für das Pferd keine traumatische Erfahrung werden, sondern die willig aufgenommene Grundlage des neuen Lebens-abschnitts als Reitpferd. Daher wird professionelle Unterstützung benötigt. Und die bietet der Trakehnerhof.
Bei uns wird der richtigen Augenblick für das Anreiten nicht vom Kalender diktiert: Wir schauen uns die "ABC-Schützen" genau an, bevor wir entweder mit der Arbeit beginnen - oder gelegentlich auch den einen oder anderen noch für einige Monate auf die Weide entlassen. Die Jungpferde müssen nicht nur körperlich, sondern auch mental für diese Phase reif sein!
Unsere Ausbilder, Edgar Kopplin, bereitet die jungen Pferde schonend auf das Anreiten vor. Mit Ruhe, Behutsamkeit und gleichermaßen entschiedener Konsequenz wird die Remonte an Zaumzeug und Sattel gewöhnt. Das geduldige Beschäftigen mit dem Tier beim Putzen und Versorgen trägt seinen Teil dazu bei, dass eine vertrauenvolle Grundlage für die vielen neuen Erfahrungen gelegt wird, die das junge Pferd in den ersten Monaten seiner Ausbildung macht. Der vorbereitenden Arbeit an der Longe kommt dabei eine hohe Bedeutung zu: Das Pferd lernt die ersten Kommandos, baut die für das Tragen des Reiters wichtigen Muskeln auf und der Umgang mit dem Menschen wird zur Routine.
Schonend macht es dann seine ersten Schritte unter dem Reiter.
Es wird auf dem Trakehnerhof entsprechend seiner Anlagen, seines Potenzials und seines Entwicklungsstandes mit einer soliden klassischen Grundausbildung ausgestattet, auf der Sie als Besitzer aufbauen können, welche sportliche oder freizeitbezogenen Ziele Sie auch immer mit Ihrem Tier haben.
Selbstverständlich nehmen wir auch ältere Pferde in Beritt.
Unser Reitlehrer Edgar Kopplin und seine Mitarbeiterinnen kümmern sich z.B. um Ihr Pferd bei Ausbildungsproblemen oder wenn Sie professionelle Unterstützung beim Erreichen eines bestimmten Ausbildungs-niveaus in Anspruch nehmen möchten. Ihr Pferd kann bei uns fachgerecht geritten und weiter gefördert werden. Auf Wunsch stellen wir es - entsprechende Eignung vorausgesetzt - auch für Sie auf Turnieren vor.
Da auf dem Trakehnerhof neben den Pferden natürlich auch Reiterinnen und Reiter ausgebildet werden, können Sie parallel zum Beritt Ihres Pferden auch selbst weiter gefördert werden.
Preise:

Anreiten von Jungpferden (ohne Box) pro Monat 420,- €
Anreiten von Jungpferden (ohne Box) pro Tag 20,- €
Beritt (ohne Box) pro Monat 285,- €
Beritt (ohne Box) pro Tag 15,- €